Shopping Cart
Your Cart is Empty
Quantity:
Subtotal
Taxes
Shipping
Total
There was an error with PayPalClick here to try again
CelebrateThank you for your business!You should be receiving an order confirmation from Paypal shortly.Exit Shopping Cart

Irene Margil

GEMEINSAM LESEN

"Ich schreibe besonders gern Bücher, die heterogene Gruppen zum gemeinsamen Lesen einladen.

-------------------------------- Veranstaltungsangebote: --------------------------------

Erlebnis Vorlesen

Der Begegnung beinhaltet eine bunt gemischte Beschäftigung mit dem „Phänomen Vorlesen" und unterstützt die Teilnehmer*innen mit Tipps für gutes Vortragen, Referieren und Vorlesen. 

- altersgerechte Vorlesetipps

   zur Aufbereitung eines Vorlesetextes

   zur Vorbereitung des Vorlesens

   zur Vorbereitung am Vorleseort

   zum Vorlesevortrag

Auch geeignet für die Vorbereitung zur Teilnahme am Bundesweiten Vorlesewettbewerb.

Bitte nehmen Sie bei Interesse Kontakt mit mir auf.

[email protected]

Wir planen dann eine für Ihre Zielgruppe passende Begegnung.

Zur Zeit gibt es folgende drei Angebote für Schulklassen und Erwachsene:

> 6. Klassen und höhere Klassenstufen

1) Workshop-Vortrag: "Vorlesetipps vom Profi“

- kurze Darstellung von Vorlese-Tricks

2 Unterrichts-Stunden

Maximal 1 Klasse

2) Workshop „Vorlesetipps vom Profi“

- kompakter Intensivkurs rund um das Thema Vorlesen

mit Tipps und Tricks vom Profi

- kurze Darstellung von Vorlese-Tricks

mit kleinen Übungseinheiten

zum Umgang mit bekannten und unbekannten Texten

4 Unterrichts-Stunden

Maximal 1Klasse

> für Lehrer*innen, Erzieher*innen, Lesepat*innen, Mentor*innen und alle anderen Erwachsenen

3) Veranstaltungsangebot:

Erlebnis Vorlesen: Persönlichkeitsentwicklung mithilfe größerer Vorlesekompetenz

Irene Margil ist Kinderbuchautorin, Leseanimatorin und Vorlesecoach. Sie entwickelte einen Leitfaden zum Vorlesenlernen, eine systematische Sammlung von vierundvierzig Vorlesetipps. Vielleicht denken Sie: Oh, oh! Muss ich erst alle 44 Tipps kennen, damit ich vorlesen kann? Natürlich nicht. Aber mit den Tipps können Sie Ihr Vorlesen verbessern.

In ihrem interaktiven Vortrag stellt Irene Margil effektive Tricks vor. Damit können sich Schulklassen oder Erwachsene optimal auf den Vortrag einer Rede, eines Referates oder einer Geschichte vorbereiten. Das gilt auch für die Teilnahme am Bundesweiten Vorlesewettbewerb. Frei nach ihrem Motto BESSER GEHT IMMER, präsentiert die Expertin verschiedene Tipps, mit denen sich Profis präparieren. Dazu gehört die Vorbereitung des Textes ebenso wie die Vorbereitung des Sprechapparates, des Vorleseortes und der Vorlesevortrag selbst.

Machen Sie es wie die Profis!

Die Teilnehmer*innen erfahren, was Marmelade mit genussvollem Vorlesen zu tun hat und warum Spaß ein wichtiger Faktor ist. Sie sind eingeladen, anhand kleiner Übungen zu erleben, was Irene Margil verspricht: „Jeder Tipp wirkt!“

Sie wünscht sich, dass die Lernchancen beim Vorlesenlernen und deren ganzheitliche Förderung der Persönlichkeitsentwicklung breiter als bisher erkannt und genutzt werden. Damit die Überzeugung wächst, ich kann das oder ich kann lernen, was ich dazu brauche, fürs Vorlesen genauso wie für andere neue Fertigkeiten.

Formate:

Vortrag: 60 min

Workshop-Vortrag: 120 min

Workshop: 180 – 240 min

25.10.19

Workshop-Vortrag „VORLESETIPPS“

für eine 6.Klasse am Kaiser-Friedrich-Gymnasium

im Rahmen des Seiteneinsteiger Lesefestes 2019

Eine Schülerin:

„Ich weiß jetzt viel mehr über Vorlesen und so klappt es bestimmt besser!"

22.10.19:

Workshop VORLESETIPPS

für MENTOR - Die Leselernhelfer Soltau e.V.

und

für MENTOR - Die Leselernhelfer Schneverdingen

mit MentorInnen, Erzieherinnen, und LehrerInnen

„Dank an die Teilnehmer*innen für die vielen positiven Resonanzen!"

Mein aktuelles Ehrenamt in Sachen Leseförderung:

Vorlesetrainings -

zuletzt 8 Monate mit 6 Schülern und Schülerinnen

der Stadtteilschule Alter Teichweg, Hamburg

Das Vorlesetraining "UNDER-COVER"

gemeinsam

mit dem Lesehaus Dulsberg

macht Lust auf mehr!!!

(Foto: Abschlussveranstaltung im April 2019

im Lesehaus Dulsberg)